Bericht für das Jahr 2015

 

 

Im Jahr 2015 hat am 03.05.2015 eine Mitgliederversammlung stattgefunden.

 

Es haben zwei Vorstandssitzungen (31.03. und 14.10.2015) stattgefunden, in denen die Veranstaltungen vorbereitet worden sind und die Einzelheiten der Veranstaltungen organisatorisch festgelegt worden sind. Es ist beschlossen worden, weitere Werbemaßnahmen zu treffen, um die Anzahl der Mitglieder zu erhöhen.

 

Vom 19.11. bis 22.11.2015 fand eine Premierenreise nach Venedig statt. Anbei übersenden wir das Programm. Hervorzuheben ist, dass an dieser Veranstaltung 59 Mitglieder und Freunde des Vereins teilgenommen haben. Wiederum ist auf den in Venedig und in anderen italienischen Städten ausgehängten Plakaten, die auf die Premieren hingewiesen haben, der Freundeskreis Teatro La Fenice ausdrücklich abgedruckt. Auch im Programmheft ist auf den Verein ein deutlicher Hinweis angebracht. Eine Kopie hiervon finden Sie anbei. Für das Jahr 2015 konnte ein Förderbetrag in Höhe von 12.000,00 Euro ausbezahlt werden. Unser Beitrag ist von den Verantwortlichen des Teatro La Venice dankbar anerkannt worden. Die große öffentliche Akzeptanz auch in Italien hat dazu geführt, dass die Stellung und hohe Reputation des bewährten Teams des Teatro La Venice weiter ausgebaut werden konnte.

 

Durch die erfolgreich durchgeführten Veranstaltungen konnten neue Mitglieder gewonnen werden. Der derzeitige Mitgliederbestand beträgt 98.

 

Die Einrichtung der Beiräte hat sich leider nur für das Land Sachsen bewährt. So wurde am 03.05.2015 zum ersten Mal eine Mitgliederversammlung in Dresden vom Beirat Stefan Heinemann organisiert, um auch dort aktiv durch eine Veranstaltung Mitglieder zu werben. Das Beiprogramm, das durch den Beirat hervorragend organisiert wurde hat dazu geführt, dass die Mitgliederversammlung besser besucht wurde.

 

 

Berlin, den 29.03.2015

 

Dr. Peter Gloystein (Vorsitzender) und Dr. h.c. Michael Bärlein

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis des Teatro La Fenice